Archiv-Anfrage: wen-jiabao

Die Chinesen übernehmen Europa… müssen wir zittern? / Wen Jiabao visits Europe as China pledges debt bailout relief / הסינים באים

Der chinesische Ministerpräsident Wen Jiabao, der sich auf Europa-Reise befindet, scheint immer zu lachen. Ist das ein Berufslachen? Sehen wir nur eine Fassade? Hat Jiabao Grund für seinen zur Schau gestellten Optimismus?

Weltgipfel bei Facebook: auch Bin Laden ist dabei! / Welcome to Facebook’s World Summit / פיסגה עולמית – בפייסבוק

דניאל דגן - Der australische Ministerpräsident Kevin Rudd entschuldigt sich hiermit offiziell: "Leider kann ich Sie nicht mehr als Freund bei Facebook haben". Grund dafür, erklärt er weiter, sind lediglich die strengen Regeln des sozialen Netzwerks. Nur 5000 Freunde sind für jeden Teilnehmer zugelassen. "Diese Zahl habe ich schon erreicht", so Rudd weiter, "doch Sie können sich gern als Fan registrieren lassen und meine Aktivitäten in Facebook verfolgen".

Klima & Umwelt: Wahlrecht für Eisbären – und für die nächsten Generationen! / Want to save the planet? give the few remaining polar bears the right to vote / קופנהאגן: נציג סודן מטיף מוסר

Die Entwicklungsländer bzw. die Schwellenländer wie Brasilien und China haben ein schlechtes Zeichen gesetzt, indem sie ausgerechnet einen Vertreter aus dem Sudan nominierten, um ihre Interessen bei der Klimakonferenz in Kopenhagen zu vertreten.

Anmelden