Archiv-Anfrage: vorgezogene-wahlen

Vorgezogene Wahlen: Israel verpasst wieder eine Chance, sein reparaturbedürftiges politisches System zu reformieren

Nach weniger als zwei Jahren im Amt sah sich die Regierung in Israel gezwungen, frühzeitig abzutreten. Wie es momentan aussieht (Wunder können immer noch geschehen!) wird es am 17. März 2015 vorgezogene Wahlen geben. Hierzu wird die Knesset in den nächsten Tagen die parlamentarische Arbeit einstellen. Es beginnt ein Wahl- und Machtkampfmarathon, der bereits jetzt sehr intensiv und mit vielen gegenseitigen Vorwürfen oder gar Beschimpfungen ausgetragen wird. Bei dieser unnöt...

Weiterlesen...

Vorgezogene Wahlen: DAS macht Israel falsch

Die Streitlust von uns Juden ist eine wunderschöne Sache. Sie sorgt dafür, dass immer wieder neue Impulse für Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft kommen. Sie bringt frische Gedanken mit sich. Sie belebt die öffentliche Diskussion. Sie garantiert, dass Journalisten pausenlos über Neuigkeiten berichten können. Sie ist ein Allheilmittel gegen Langweile und Resignation. Doch mit dieser überzogenen Streitlust ist kein Staat zu machen!!!

Israel: Wahlzeit ist Profilierungszeit / Israeli election campaign got under way / לראות את ריח הבחירות

דניאל דגן - Wahlzeit ist Profilierungszeit. Es ist sehr wahrscheinlich, dass noch dieses Jahr - wie schon so oft in der Geschichte des Landes - vorgezogene Wahlen stattfinden. Für viele ist das eine willkommene Gelegenheit, bombastische, skurrile Äusserungen von sich zu geben. Jeder will Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Jeder will in die Schlagzeilen kommen, um wahrgenommen zu werden. Das gilt auch für mehrere, ehemalige hohe Beamte und Generäle, die nun eine steile p...

Weiterlesen...

Anmelden