Archiv-Anfrage: tabu

Würdigung für einen konservativen Papst, der eine dramatische Erneuerung bewirkt

Ganz egal, ob man der katholischen Glaubensrichtung verbunden ist oder nicht. Ganz egal, welche religiöse Überzeugung man vertritt. Ganz egal, ob man die achtjährige Amtszeit von Bendikt XVI gut fand oder nicht. Dieser Papst verdient Respekt und Anerkennung. Mit seinem überraschenden Rücktritt hat er die Kirche auf einen Schlag viel moderner und lebensnah gemacht.

Papst besucht Spanien: „Besinnung auf christliche Wurzeln“ / How big is Jesus? Świebodzin Christ figure higher than the one towering over Rio de Janeiro! / איפה הם המאמינים הקתולים כולם? האפיפיור בספרד

דניאל דגן - Spanien ist ein streng katholisches Land. An sich müsste am heutigen Sonntag jeder Spanier zur heiligen Messe gehen. Doch immer weniger tun es. Die sozialistische Regierung irritiert und ärgert die Kirche, indem sie sich auf ideologische Grundwerte bezieht, die wenig mit Katholizismus zu tun haben. Verhütungsmittel oder gar Abtreibung sind keinesweg Tabu. Eheschliessung unter Homosexuellen wird immer mehr geduldet. Auf diesem Besuch in Spanien versucht der...

Weiterlesen...

Anmelden