Archiv-Anfrage: marokko

Besetzte arabische Gebiete in Nordafrika: Marokko macht ernst mit dem Ende der Kolonialzeit / „Iniciaremos la reconquista de la península… desembarcando en Cádiz…“/ Morocco to restore Ceuta and Melilla through economic pressure / מרוקו חונקת את השטחים המוחזקים של ספרד

דניאל דגן - Solche Konflikte bringt der Kolonialismus mit sich. Sie sind unvermeidbar. Die Völker, die früher geknechtet wurden, wollen ihre Gebiete zurückgewinnen. Die Kolonialmächte geben nur ungern auf. Doch der Druck wird immer stärker. Am Ende wird sich die Kolonialmacht zurückziehen müssen. Das haben wir in den letzten Jahrzehnten viele Male gesehen. Prominentes Beispiel war die Aufgabe von Hong Kong durch Großbritannien.

Blockade, Mauer, Stacheldraht: in Ceuta & Melilla lebt der europäische Kolonialismus fort / EU Zone on occupied Arab land: how long can Spain maintain its colonies in Africa?

דניאל דגן - Nur die Wenigen beachten es. Die meisten wissen es wohl kaum. Es ist anscheinend nicht wichtig. Darüber berichtet man ungern. Gibt es noch die europäische Kolonialzeit? Besetzt ein EU-Land immer noch Gebiete in einem arabischen Land? Jawohl, sagen die Marokkaner, die sich nicht damit abfinden wollen, dass Spanien seine Enklaven Ceuta und

Das Königsreich Marokko feierte in Berlin / La Fête Nationale du Royaume du Maroc المملكة المغربية‎

דניאל דגן - Auch in Berlin wurde am 30. Juli der Nationalfeiertag des Königsreichs Marokko begangen. Anlass war der Jahrestag der Thronbesteigung von König Mohammed genau vor 10 Jahren. Botschafter Rachad Bo...

Weiterlesen...

Anmelden