Archiv-Anfrage: kardinal-ratzinger

Würdigung für einen konservativen Papst, der eine dramatische Erneuerung bewirkt

Ganz egal, ob man der katholischen Glaubensrichtung verbunden ist oder nicht. Ganz egal, welche religiöse Überzeugung man vertritt. Ganz egal, ob man die achtjährige Amtszeit von Bendikt XVI gut fand oder nicht. Dieser Papst verdient Respekt und Anerkennung. Mit seinem überraschenden Rücktritt hat er die Kirche auf einen Schlag viel moderner und lebensnah gemacht.

Luce del mondo im Vatikan: mit diesem LICHT schreibt Papst Benedikt XVI WELTgeschichte! / Pope says condoms sometimes permissible / האפיפיור: קונדום בשביל קתולים? כן, במצבים מסויימים

דניאל דגן - Als Papst Benedikt XVI noch Kardinal Ratzinger hieß saßen wir mal an einem Tisch zusammen. Er war mir viel zu konservativ. Seine Ansichten konnte ich nicht teilen. Doch es war ein Genuß, mit diesem belesenen Mann zu diskutieren. Sein umfassendes Wissen war nicht zu übertreffen. Er konnte mit Weisheiten in Hebräisch beeindrucken. Das Verhältniss der Kirche zum Judentum hat ihn intensiv beschäftigt. Schon damals wusste ich: Dieser streng katholische Mens...

Weiterlesen...

Anmelden