Archiv-Anfrage: hizbollah

Syrische Waffenlieferungen an Hizbollah unterstreichen die religiöse Komponente des Bürgerkrieges

Der syrische Präsident Bashar Assad versucht immer wieder, Teile des Arsenals seiner Streitkräfte in den benachbarten Libanon zu verlegen. Dort werden die Waffen an die Hizbollah weitergegeben, die in einigen Regionen die staatlichen Institutionen schon längst verdrängt hat und praktisch die Macht ausübt. Was ist die Logik hinter dieser Massnahme von Assad? Was steckt hinter diesem wiederholten Transfer von hochmodernen Waffen, Munition sowie gefährlichen chemischen Substa...

Weiterlesen...

Libanon: bald auch im Würgegriff der Islamisten? / Is tolerant Lebanon doomed? Beirut on the verge of joining the Iran-Syrian alliance / איראן, חיזבאללה, סוריה: לבנון זה לא מה שהכרתם

דניאל דגן - Ernsthafte Sanktionen gegen Teheran werden immer wahrscheinlicher. Der Iran wird nervös. Und er reagiert, indem er seine militanten Verbündeten stärkt und aufhetzt. Erste, spürbare Konsequenzen: Hamas Raketen aus dem Sinai schlugen in der jordanischen Stadt Akaba (am Roten Meer) ein. Vom Libanon aus wurden israelische Soldaten angeschossen, die sich auf eigenem Territorium befanden.

Anmelden