Archiv-Anfrage: fukushima

Japan: Junge Hoffnung blüht für ewig / Young hopes bloom eternal / יפאן: אבל ותקווה

דניאל דגן - Heute vor einem Jahr wurde Japan gleichzeitig von drei großten Katastrophen heimgesucht. Die erste war ein wuchtiges Erdbeben. Die zweite war ein verherrender Tsunami. Die dritte war eine gefährliche Verseuchung der Umwelt durch die Zerstörung der Nuklearkraftwerke von

Denke ich an Japan… denke ich an Fukushima & WM SIEG! / Japan beats host Germany 1-0 to make World Cup semis / サッカー:日本はドイツを敗北させた

Heute bin ich hin und her gerissen. Ich weine mit den Deutschen. Doch ich gönne es den Japanerinnen. Die deutschen Fussball-Spielerinnen haben eigentlich eine gute Leistung erbracht. Aber irgendwie hatten sie Pech. Aus den vielen Tor-Chancen wurde kein einziges Tor. Die japanischen Fussball-Spielerinnen waren sehr kämpferisch und beweglich. Den Sieg bei dieser Partie haben sie vor allem ihrem eisernen Willen zu verdanken.

Fukushima erzwingt Atomausstieg; Deutschland als Vorreiter? / Abandon du nucléaire: L’Allemagne veut faire école

Die Zeitungsmacher in Deutschland hatten es heute leicht. Der Atomausstieg lieferte ein spannendes Thema, dass viel Raum für Fantasie und bissige Meinungsäusserungen bietet. Entsprechend auch die Gestaltung der ersten Seiten, die weitgehend der Wende in der Energiepolitik gewidmet sind.

Berlin Mitte: Fukushima erreicht die Wilhelmstraße / Sushi Bars switch to non-Japanese food items / אוכל יפני – אבל רק לא מיפן

דניאל דגן - Ein Freund wollte mich gestern zum japanischen Restaurant in der Wilhelmstraße in Berlin Mitte einladen. Dieser Sushi Club, wie er sich modern nennt, serviert aber kein japanisches Essen mehr! Gleich am Eingang steht die Ankündigung überdeutlich. UNSER Fisch kommt NICHT aus Japan. Ich dachte mir: wo bleibt das Japan-Erlebnis im japanischen Restaurant, wenn nichts mehr aus Ja...

Weiterlesen...

Die Erde bebte auch politisch… Fukushima wurde nach Deutschland verlegt… Wahl in Baden-Württemberg & Rheinland-Pfalz

Heute wählten BW (Baden Württemberg) und RP (Rheinland Pfalz). Wie erwartet wurde das Wahlverhalten weitgehend von der Katastrophe in Japan bestimmt. Man kann diese wichtige Abstimmung auch Fukushima-Wahl nennen. Als Nicht-Wähler in diesem Land habe ich das Ereignis mit großer Spannung beobachtet. Ich wünsche Allen, dass sie mit dem Ergebnis gut leben können.

Anmelden