Archiv-Anfrage: finanzkrise

Finanzkrise: welchen Zug wird mein Schachspielfreund Helmut Schmidt bei Günther Jauch empfehlen? / EU chiefs brace for a decisive summit on Euro / פסגה להצלת האירו

דניאל דגן - Finanzkrise und kein Ende. Griechenland droht die Zahlungsunfähigkeit. Demnächst vielleicht auch noch Irland, Spanien und sogar die bedeutende Wirtschaftsmacht Italien. Große Banken könnten Pleite machen. Der Euro - die zweitwichtigste Währung der Welt - ist akut gefährdet. Damit ist eine verheerende Krise vorprogrammiert, die nicht nur auf den alten Kontinent beschränkt bleibt. Die ganze Weltwirtschaft wird betroffen sein. Und damit Milliarden Mensche...

Weiterlesen...

Goldbär verdächtig! Pünktlich zur Berlinale – ein Thriller aus Athen & Madrid! / Greece, Spain secret services investigating the role of Wall Street in causing Financial Collapse / יוון, ספרד: השירותים החשאיים בפעולה

דניאל דגן - Es ist schon ein starkes Stück, wenn die Geheimdienste von gleich zwei europäischen Ländern eingesetzt werden, um die Machenschaften der Wall Street zu untersuchen. Haben gut betuchte Bankiers und Fond-Manager in den USA die akute Finanzkrise in Griechenland & Spanien mitverursacht? Haben sie bewusst und gezielt geholfen, das Ausmass des Kollaps zu verschleiern? Wieviel haben sie dafür in die eigenen Taschen gesteckt? Dieses griechisches Dr...

Weiterlesen...

Versinkt die märchenhafte Baustelle Arabiens im Sand? Dubai sieht Schadenfreude im Westen / Dubai دبي : „foreign media resort to exaggeration, distortion & gloating“ / שמחה לאיד במערב? דובאי רואה דמיון מזרחי בהצגת המשבר

דניאל דגן - Die Finanzmärkte und die Weltwirtschaft stecken immer noch in der Krise, weil die USA dramatisch versagte. Banken haben höchst unverantwortlich gehandelt. Der Staat ließ alles zu. Geldgierige Manager haben sich unverschämt auf Kosten der Allgemeinheit bereichert.

Gipfel in Pittsburgh: Finanzkrise, Klimawandel, Globalisierung – können die G20 den Menschen die Angst nehmen? / Obama impresses with the power of great ideas & eloquence – but where’s the beef?

דניאל דגן - Knapp 200 Tage nach dem Gipfel der mächtigsten Industrienationen in London treffen sich nun die Leaders der G20-Staaten zu einer weiteren Konferenz, bei der viel geredet und versprochen wird. Doch sind sie überhaupt willens und in der Lage,  den Menschen die Ängste zu nehmen? Können sie die Bürger beruhigen, denen die Weltwirtschaft als ein Hydra vorkommt, die immer wieder mit Opfern gefüttert werden will? Le Monde, Frankreich: die ...

Weiterlesen...

Anmelden