Archiv-Anfrage: arabische-revolution

Koran Auslegung als Antriebsfeder der arabischen Revolution

Die Frustration, die mit dem sogenannten arabischen Frühling einhergeht, begleitet uns von Beginn an. Eigentlich war es auch nicht anders zu erwarten. Wo schon hat eine Revolution ihre Ziele schnell erreicht, wenn überhaupt? Schauen wir mal nach Europa. Etwa auf die französische Revolution. Der Sturm auf die Bastille leitete eine lange Periode der Gewaltherrschaft ein. Viele Jahrzehnte mussten vergehen, bis demokratische Verhältnisse eingeführt wurden.

Libyen: die letzten Stunden des Diktator Gaddafi / Libya’s regime on the brink of collapse / לוב: משטר קדאפי קורס

דניאל דגן - Arabische Medien sind voller Stolz: das Volk (und Nato) haben den Krieg gewonnen. Es sind wohl die letzten Stunden des Regime von Muammar Gaddafi. Der Mann, der 42 Jahre mit harter Hand regierte und einen Personenkult pflegte, ist nun am Ende. Hat die viel zitierte arabische Revolution einen Sieg errungen? Oder ist das nur der Anfang von neuen Machtkämpfen, die das Land in Chaos und A...

Weiterlesen...

Unruhen in Ägypten: ist das bereits die Konterrevolution? / Egypt: The counter revolution starts to bite / מצרים: מהפיכה ומהפיכת נגד

Als die arabische Revolution mein Geburtsland Ägypten erfasste, hatte ich viel Hoffnung. Wie Sie wohl auch. Doch ich warnte eindringlich vor der Euphorie, die sich vor allem in Europa ausgebreitet hat. Wunschdenken und Realität klaffen stark auseinander. Die Voraussetzungen für eine funktionierende Demokratie und für Freiheit sind in Ägypten noch lange nicht gegeben. Auch nach dem eindrucksvollen Aufstand auf dem

Berlin, Jerusalem, Washington: der Frühling ist da! / Some Spring Fever… also on the Political Scene… / גם בזירה הפוליטית – אביב הגיע פסח בא

דניאל דגן - Kalendarisch hat der Frühling schon längst begonnen. Doch das Wetter in Europa wollte zunächst nicht ganz mitspielen. Nun ist es soweit. In weiten Teilen des alten Kontinents scheint heute die Sonne. Das ist auch für mehrere andere Erdteile der Fall. Die dominierende Farbe ist Gelb. Bei den Christen wird Ostern bald gefeiert. Bei den Juden begann schon das Pessach-Fest. Im

Syrien: die arabische Revolution, die es „bei uns“ nicht gibt… / Thousands march as Syria death toll rises / הרוגים בהפגנות בסוריה

דניאל דגן - TV-Zuschauer in aller Welt haben Bilder der Unruhen in Syrien gesehen, bei denen viele Menschen von den Sicherheitskräften erschossen wurden. Es waren Amateurfilme. Ausländische Journalisten wurden nicht zugelassen. Die syrischen Medien unterliegen einer strengen Kontrolle des Staates. Sie durften nicht drehen. Soeben habe ich in syrischen Zeitungen nach Hinweisen auf die Proteste gesucht. Das Ergebnis ist sehr mager.

Anmelden