Archiv-Anfrage: al-ahram

Ägypten öffnet seine Grenze mit Gaza: ENDLICH! / Egypt is strengthening its ties with Gaza / מעבר רפיח לעזה נפתח: סוף סוף מצרים נוטלת אחריות

דניאל דגן - Die arabisch-arabische Grenze zwischen Ägypten, dem größten arabischen Land, und dem Gazastreifen, einem ausschließlich arabisch beherrschten Gebiet, ist nun GANZ offen. Endlich! Damit wird mit der Lüge aufgeräumt, dass der jüdische Staat den Zugang nach Gaza verhinderte. Das konnte gar nicht der Fall sein, da Gaza eben eine gemeinsa...

Weiterlesen...

Versöhnung in Palästina? das Hauptproblem kehrte man unter den Teppich / The only way to peace: Reparations for Arab AND Jewish refugees / הבסיס לשלום: פיצוי כספי לפליטים – יהודים וערבים כאחד

דניאל דגן - In vielen Gesprächen, Veranstaltungen und Sendungen werde ich in diesen Tagen wiederholt gefragt: wird die palästinensische Versöhnung funktionieren? Wird daraus auch der Ausgleich mit Israel resultieren? Kommen wir dadurch dem Frieden näher? Ich bin ein Optimist. Ich sage: das ist ein richtiger Schritt. Eine arabisch-arabische Einigung im Konflikt mit dem jüdischen Staat ist ja im Prinzip eine sehr gute Sache!

Die arabische Welt ist stolz auf die Revolution; Der Westen hat Hoffnung; ABER… / Likes and dislikes of Arab turmoil period / המהפיכה הערבית ואנחנו

דניאל דגן - Zurecht ist man in weiten Teilen der arabischen Welt auf die arabische Revolution stolz. Die Araber zeigen überzeugend, dass auch sie Freiheit und Demokratie schätzen. Ähnliche Reaktionen gibt es vielfach auch im Westen. Man blickt mit großer Sympathie auf die Massen, die auf die Straße gehen und ihre Rechte so mutig und eindrucksvoll fordern. Sowohl in Arabien als auch in Europa und in den USA gibt es neue Hoffnung, dass die jahrhundertlange Konfrontati...

Weiterlesen...

Revolution in Ägypten: auch Journalisten bekommen immer mehr Mut / Media outlets cover Egypt protests despite Internet shutdown / המהפיכה במצרים בראי התקשורת הערבית

Fast täglich verfolge ich die Internet-Präsenz von ägyptischen Zeitungen. Es fällt auf, dass Medien, die der Regierung nahe stehen, kaum noch in Erscheinung treten. Ein prominentes Beispiel ist die wohl bekannteste ägyptische Zeitung Al Ahram. Bei Zeitungen, die die Verhältnisse in Ägypten kritisieren ist die Internet-Präsenz unregelmässig. Mal sind sie zu lesen. Mal sind sie veraltet oder verschwinden ganz vom Bildschirm.

Bildmanipulation: Al Ahram und Reuters belehren uns / Modern Journalism: What you see is not always what you get / מניפולציות נגד ישראל: לראות ולא להאמין

דניאל דגן - Im modernen Journalismus kann man viel tun, um falsche Eindrücke zu erwecken. Die Bildmanipulation macht es möglich. Jüngstes Beispiel, das durch die Presse geht: die ägyptische Zeitung Al Ahram gab Präsident Husni Mubarak die Führungsposition bei einem Gruppenbild in Washington. Doch auch westliche Medien manipulieren, um bestimmte politische Ziele zu erreichen.

Anmelden