Archiv-Anfrage: %d7%90%d7%a4%d7%92%d7%a0%d7%99%d7%a1%d7%98%d7%9f

Afghanistan und kein Ende: ISAF Mandat verlängert, spanischer Soldat gestorben / Afganistán: ¿incremento de tropas o retirada? / אפגניסטן, נאט“ו, ספרד: לתגבר או לצאת

דניאל דגן - In New York verlängerte der Weltsicherheitsrat das Mandat für die ISAF Truppe - die internationale Streitmacht in Afghanistan. Im fernen asiatischen Land musste ein junger Mann aus Spanien sein Leben lassen, da große Teile der Bevölkerung den NATO Einsatz als fremde Einmischung oder gar als Besatzung betrachten. Diese Tragödie, die sich fast täglich wiederholt, ist in Spanien ganz besonders spürbar. Denn die sozialistische Regierung von José Luis R...

Weiterlesen...

Afghanistan: „ultimo saluto“ a Roma, neue Wege in Washington / On David Letterman, Obama turned serious when the deadly war was mentioned / אפגניסטאן: אפילו אצל דייוויד לטרמן – אובמה הפסיק לחייך

דניאל דגן - Trauer in Rom für italienische Soldaten, die bei einem Anschlag von Selbsmordattentätern ums Leben gekommen sind. In Washington denkt Präsident Barack Obama darüber nach, ob er noch weitere NATO Truppen nach Afghanistan schickt. Denn mehr Soldaten aus dem Westen im fernen muslimischen Land bedeuten nicht nur Verstärkung der militärischen Präsenz; sie würden der Bevölkerung gegenüber den Eindruck vermitteln, dass Afghanistan praktisch besetzt ist. Da...

Weiterlesen...

TV-Duell: Steinmeier legt Abzugsplan vor – rückt Afghanistan nun doch in den Mittelpunkt? / Four Journalists, two Candidates: Germany bracing itself for TV-Debate Merkel-Steinmeier / הבחירות בגרמניה: שר החוץ שטיינמאייר הגיש תכנית נסיגה מאפגניסטן; הערב עימות טלוויזיה עם הקאנצלרית מרקל

דניאל דגן - Vier Moderatoren für zwei Streithähne, die in der großen Koalition eigentlich gar nicht so schlecht zusammenarbeiten. Wollen sich Angela Merkel und Frank Steinmeier tatsächlich einen heftigen Schlagabtausch vor den Kameras von ARD, RTL, SAT1 und ZDF liefern? Braucht Deutschland überhaupt einen Regierungswechsel? Oder soll das recht erfolgreiche Miteinander beider Volksparteien beibehalten werden? Doch inzwischen gibt es eine neue, wichtige Entwicklung: laut Spiegel ha...

Weiterlesen...

Platz der Republik Nr. I: die Kriegsdebatte kam nach Berlin / Election campaign changes face as war in Afghanistan is taking its toll / סיוע פיתוח באפגניסטן? האמת על המלחמה הגיעה לבונדסטאג בברלין

דניאל דגן - Erst im Fernsehen, nun auch im Bundestag: die Grausamkeit des Krieges kam nach Berlin. Der politische Diskurs hat sich geändert. Auch im Wahlkampf, der nun neue Akzente bekommt. Deutschland muss sich mit den Realitäten in Afghanistan ernsthaft befassen. Die wohlgemeinte Entwicklungshilfe wurde zum schwierigen militärischen Einsatz.

Anmelden