Think Tanks in der Kritik: die katarische Connection in Washington bloßgelegt

Die Vorstellung ist schön. Hochkompetente, unabhängige Experten und Wissenschaftler versammeln sich unter dem Dach einer Institution, die Forschungsarbeiten betreibt. Ziel ist eine qualifizierte, gründliche und möglichst genaue Analyse, die die Hauptakteuere in der Gesellschaft mit Daten und Handlungsmöglichkeiten konfrontiert. Es gibt natürlich auch konkrete Ratschläge zu höchst umstrittenen Themen. Es gibt Einfluss - direkt und indirekt - auf Entscheidungsträger. Es g...

Weiterlesen...

Schwer gesucht, aber noch lange nicht gefunden: politische Solidarität im Kampf gegen den militanten Islamismus

Der Westen ist zunehmend durch den militanten Islamismus bedroht. Das ist bereits seit vielen Jahren eine akute Gefahr, wie zahlreiche Gewalttaten sowohl in den USA als auch in europäischen Ländern belegen. Doch die Bedrohung wurde immer wieder heruntergespielt. Manche versuchten, Verständins für die Extremisten zu zeigen, um sie zu beschwichtigen; manche hofften, dass ihre Länder verschont werden, da sie sich von Kampfhandlungen distanziert haben. Manche im Westen gingen s...

Weiterlesen...

Die Ukraine gespalten, der Irak zerfallen; Daran kann auch die NATO nichts mehr ändern

Der Nato-Gipfel in Wales soll Signale setzen. Zum einen gegen den Kreml, der die prorussischen Rebellen in der Ukraine massiv unterstützt und damit neue politische Realitäten schafft; zum anderen gegen das islamische Kalifat ISIS, das große Landflächen im Irak und in Syrien eroberte und den Westen immer wieder mit demonstrativen Hinrichtungen abschreckt. In beiden Fällen geht es um verzögerte, praktisch aussichslose Versuche, die neuen Grenzziehungen in zwei wichtigen Welt...

Weiterlesen...

Schwierige Partnersuche zur Bekämpfung von ISIS: dem Westen sind die Hände gebunden

Die USA will ISIS gemeinsam mit dem Iran bekämpfen. Doch Iran behauptet, dass ISIS eigentlich ein Missgebilde der USA ist. Saudi Arabien beschreibt ISIS als eine große, akute Gefahr für sich selbst sowie für den Westen. Doch Tehran behauptet, dass Saudi Arabien und weitere sunnitische Golfstaaten den islamistischen, sunnitischen Staat ISIS massiv unterstützen. Wie passt das alles zusammen? Welche Interessen und Verbindungen stehen hinter so unterschiedlicher Wahrnehmung der...

Weiterlesen...

Katarisch-ägyptischer Krieg in Gaza: der Emir von Katar geschlagen, Präsident Abdel Sisi geht als Sieger hervor

In den letzten Wochen wurde viel vom Krieg zwischen Hamas und Israel berichtet - nicht zuletzt an dieser Stelle. In der Tat hat Hamas tausende Raketen nach Israel abgeschossen, um möglichst viele Juden zu töten. Israel sah sich gezwungen, durch gezielte militärische Schläge die terroristische Infrastruktur in Gaza zu treffen, um die islamistische Organisation zum Einlenken zu bewegen. Technisch gesehen gab es also einen Waffengang zwischen Hamas und Israel. Soweit ist alles ...

Weiterlesen...

Ost-West Konfrontation im Inneren des Landes… die Ukraine muss sich selbst retten

Die innere Zerrissenheit der Ukraine wurde längst zu einer europäischen Krise mit weltweiten Auswrikungen. Das ist eine tragische Entwicklung, die bereits über 2000 Menschen das Leben kostete und mehrere Hunderttausende zu Flüchtlingen im eigenen Land gemacht hat. Das ist auch ein schwerer Schlag für die internationale Zusammenarbeit zur Beilegung von Konflikten in anderen sensiblen Regionen. Die prekäre Lage in der Ukraine hat Europa und die Welt gefährlicher gemacht. Ei...

Weiterlesen...

Anmelden