Sieben Wahrheiten über die Situation in und um Gaza

Die aktuelle Runde der Raketenangriffe von Gaza reflektiert den Wunsch der Hamas, internationale Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und eine bitter nötige finanzielle Hilfe zu bekommen. Die Hamas ist kaum noch in der Lage, Gehälter für knapp 50 tausend Angestellte zu zahlen, die sie beschäftigt um ihre Macht zu sichern. Die Organisation hat zunächst versucht, diese finanzielle Verpflichtung der palästinensischen Behörde unter der Führung von Fatah aufzubürden, die ja mas...

Weiterlesen...

Der Irak findet sich mit der Drei-Staaten-Lösung ab

Hunderte oder gar tausende Islam-Experten sind in Washington und in europäischen Hauptstädten im Einsatz, um dem Westen zu berichten, was eigentlich in Mesopotamien vor sich geht. Ihr Rat lautet fast unisono: man muss alles tun, um die Einheit des Irak aufrechtzuerhalten. Dafür wurden von US Präsident Barack - wenn auch widerwillig - viele Berater nach Bagdad geschickt. Amerikanische Dronen sind im Luftraum der umkämpften Gebiete unterwegs, um Ziele der Islamisten auszumach...

Weiterlesen...

Kalifat ISIS etabliert sich im Irak und in Syrien; bald auch in Jordanien?

Das neue, sunnitische Kalifat im Irak und in Syrien ist nach eigenen Angaben nicht allein auf diese arabischen Staaten beschränkt. Es will sich in der ganzen Region ausbreiten. Erstes und besonders auffälliges Ziel ist der jordanische Staat, der sich auf 80 Prozent des ehemaligen Mandatgebietes Palästina erstreckt und eine große palästinensische Mehrheit hat. Die ehrgeizige Planung der Islamisten jagd der Monarchie in Jordanien Angst ein und löst große Sorgen unter der ü...

Weiterlesen...

Was sagen die Nachfolger des Propheten, wenn sich Russen und Amerikaner in den sunnitisch-schiitischen Streit einmischen…

Wenn es nicht die Realität wäre, würde ich es Ihnen gerne als eine weitere Tausendundeine Nacht Geschichte aus dem Orient präsentieren. Sie würden es mir bestimmt als ein weiteres, schönes Märchen abkaufen und sich wieder in ihre Sessel zurücklehnen, um die nächste Fußballpartie im brasilianischen Mundial zu verfolgen. Heiße Sommernächte sind ja für heiße, spannende Erzählungen gut geeignet. Also fahren wi...

Weiterlesen...

Die Ukraine vor der Spaltung: DAS bewirkt das Assoziierungsabkommen mit der EU

In Kiew und in Brüssel feiert man das Assoziierungsabkommen zwischen der EU und der Ukraine. Das ist natürlich und verständlich. Aus der Sicht von vielen Menschen im westlichen Teil der Ukraine ist dieses Abkommen ein wesentlicher Schritt zur Integration in westeuropäische politische und wirtschaftliche Strukturen. Die Vereinbarung ist insofern z...

Weiterlesen...

Mundial und die übrige Tagesaktualität: so kann man von Tor zu Tor weiterkommen

Heute hätte ich über den Streit im Islam schreiben können, wer der legitime und rechtmässige Nachfolger des Propheten Muhammad ist. Auch noch nach 1300 Jahren ist die Antwort auf diese Frage sehr aktuell und für das tägliche Blutbad im Irak von höchster Relevanz. Natürlich hätte ich auch darüber schreiben können, wie unprofessionell und dilettantisch manche der

Anmelden