Erziehung & Studium

Durch seine Lebensumstände hatte Daniel Dagan das Glück, einige Schulen in verschieden Ländern zu besuchen und unterschiedliche Erziehungskonzepte hautnah zu erleben. Zudem studierte er und wirkte bei Tagungen an Hochschulen in mehreren Ländern in Europa, in den USA und im Orient mit.

Diese Erfahrungen brachte Daniel Dagan ein, als er 1997 die Bonn International School mitbegründete – ein spannendes und lehrreiches Unterfangen, das er mit einer Gruppe von Eltern aus aller Welt teilte.

Über diese und andere Erlebnisse spricht Daniel Dagan häufig vor verschiedenen Kreisen. Beispiele für Themen -

Meine Kindheit im paradiesischen Kibbuz

Studieren ohne Noten und ohne
Zwang. Wie konnte es funkionieren?

Die Beste aller Investitionen

Das, was man an Lernfähigkeit und
Wissen in den Kopf steckt, geht nie
wieder verloren. Die perfekte Anlage

Bonn International School – Website

Bonn International School

Link zur Phoenix Sendung zum Thema Erziehung

Phoenix Runde Erziehung – 21.09.2006

“Disziplin und Gehorsam – Erziehung ist wieder
‘in’”, Anke Plättner diskutiert mit Renate Schmidt,
SPD (ehem. Bundesfamilienministerin), Prof. Reinhart
Wolff (Erziehungswissenschaftler und Mitbegründer
Kinderladen), Bernhard Bueb (ehem. Direktor Schloss
Salem) und Daniel Dagan(Journalist).

Sport und Körperkultur

Seit seiner Jugend im Kibbuz schätzt Daniel Dagan Sport, Körperkultur und auch mal körperliche Arbeit. Im Kibbuz gehörte das eben zum täglichen Programm und wurde in jedem Alter mit großem Engagement gepflegt. Der hebräische (und wohl internationale) Spruch, der diese Haltung ausdrückte, war fast in jeder Klasse angebracht

נפש בריאה בגוף בריא

Eine gesunde Seele in einem gesunden Körper

Bewegung und Sport waren und bleiben Lebenseinstellung und Lebensinhalt – zwei wichtige Voraussetzungen für Lebensfreude. Man muß nur den inneren Schweinehund überwinden – und prompt ist man dabei, sich zu bewegen, den Körper durch Training und Übung zu aktivieren. Argumente wie „keine Zeit zum Sport“ gelten nicht. Der Tagesablauf hat mehrere unverzichtbare Komponenten. Bewegung gehört einfach dazu.

Daniel Dagan selbst treibt gerne und regelmässig Sport – besonders intensiv Schwimmen.  Mit dem Berliner Sportwissenschaftler René Markwart arbeitet Daniel Dagan gerne und regelmässig zusammen, um sein Leistungen zu steigern.

Anmelden