Die Kanzlerin und ihr Herausforderer: Merkel & Steinbrück im ersten Test / Peer Steinbrück – candidate for chancellor

Cicero: die Schlauen wussten rechtzeitig / Rob Vegas: ...wer Herausforderer wird / Welt am Sonntag: er ist ernst im Gespräch! / Neue Züricher Zeitung: er will uns Schweizer zur Kasse bitten! / Neues Deutschland: er verdient sich eine goldene Nase! / Tagesspiegel: er muss die Krise meistern; er muss Vorwürfe von Amtsmissbrauch abwehren



Bei der kommenden Bundestagswahl 2013 werde ich meine Stimme weder für Angela Merkel noch für Peer Steinbrück abgeben. Versprochen! Das hat allerdings nichts damit zu tun, dass ich mir keine eigene Meinung über die Kontrahenten bilden kann. Das kann ich sehr wohl, und ich werde es immer wieder auch öffentlich tun. Meine Nicht-Beteiligung an der Wahl hat lediglich damit zu tun, dass ich kein Staatsbürger Deutschlands bin. Das wiederum versetzt mich in die Lage, Sie sachlich, prägnant und spannend im Wahlkampf aus ausländischer Sicht zu begleiten. Es zeigt die von mir vielzitierte Aussensicht von Innen, die ich an dieser Stelle sowie bei diversen Debatten und Kommentaren anbieten werde.



Heute steige ich mit einigen aktuellen Illustrationen ein. Erste Feststellung, die ich treffen muss: Peer Steinbrück ist international noch nicht so richtig angekommen. Die Medien im Ausland nahmen ihn bisher kaum zur Kenntniss. Das wird sich natürlich rapide ändern. Ich mach in diesen Tagen den Anfang, indem ich in Israel ausführlich über Steinbrück berichte. Ich stosse dabei auf viel Interesse und bin mir absolut sicher, dass viele Presseorgane weltweit sich von diesem Interesse alsbald anstecken lassen. Aus dem kleinen Israel kamen bereits einige Impulse für andere Länder. In der Geschichte wie auch in der Gegenwart.

Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Genosse Gabriel hat sich disqualifiziert

Genosse Frank-Walter Steinmeier ist ein guter Mensch

_________________________________

You are most welcome to follow and comment on Facebook & Twitter

Schlagwörter: , , ,

Anmelden