Telefonate des Bundespräsidenten Wulff: was hat Bettina ihrem Christian ins Ohr geflüstert? / Germany’s president under fire for threatening journalists

Canis Lupus: Bettina vs. Michelle / Huffington Post: ...beide sind für die Modewelt interessant / Noblesse et Royautés: Glamour in Berlin / Basler Mode: ...Tausendundeine Nacht in Arabien / Neue Osnabrücker Zeitung: diese Einblicke sollten die Affäre beenden / Welt Kompakt: ...doch es klingelt weiter und weiter



Ganz Deutschland diskutiert darüber, was der Bundespräsident in diversen Telefonaten mit Journalisten und Verlegern sagte. Drohung gegen den Bild Chefredakteur Kai Diekmann... dringende Bitte um Intervention beim Springer-Chef Mathias Döpfner... doch viel spannender ist es zu wissen, wie sich Bettina zu diesen Gesprächen ihres Mannes Christian verhält. Hat sie dazu geraten? Hat sie vielleicht während der Telefonate dabei gestanden und mitgehört? Hat sie gar die Formulierungen gewählt, die nun den Bundespräsidenten so in Bedrängnis bringen?



Bettina Wulff ist eigentlich die Hauptperson. Sie muss mit ihrem Mann die Affäre bestehen. Oder auch nicht. Es hängt weitgehend davon ab, ob und wie sie den Bundespräsidenten unterstützt. Ist sie in der Lage, die schwere Last weiterhin zu ertragen? Kann sie ihrem Mann moralisch zur Seite stehen? Inwieweit ist sie selbst in diese Vorgänge involviert, die so ausführlich thematisiert werden? Die Kredite fürs Familienhaus, die Urlaubsaufenthalte - und eben die Telefonate!

In diesem Drama ist die Rolle von Bettina entscheidend. Sollte eines Tages ein Film über diese Geschichte gedreht werden, wird sie ganz bestimmt die Schlüsselfigur sein. Der Regisseur wird sich vor allem für sie interessieren. Er wird ganz genau recherchieren. Er wird mit Verwandten und Freunden sprechen. Er wird alles tun, um möglichst nah an die Wahrheit zu kommen. Die Wahrheit hinter der Maske dieser schönen Frau, die seit einiger Zeit so sehr im Mittelpunkt steht.

Eine erste Analyse hat Focus bereits versucht. Doch dem münchner Magazin fehlen die Fakten. Den Zugang zum Verhalten und zur Gefühlslage können letztlich nur Bettina und Chrisitan Wulff selbst geben. Doch noch kämpfen sie gemeinsam, um ihre echte Rolle in Staat und Gesellschaft zu behalten. Noch sind wir nicht beim Film...

Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Die attraktive Frau an seiner Seite: noch ist Barack nicht ganz verloren !!!

Anne Sinclair: à bientôt… ich komme wieder / Soutien indéfectible de DSK: une femme forte… cette merveilleuse femme…

_________________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Anmelden