Russland: Nach Putin kommt Putin (die Freiheit lässt auf sich warten) / Russian protests put Kremlin under pressure / הפגנות ברחבי רוסיה

Corax in Courier International, Paris: wie in den alten Zeiten / Amer in Al Bayan, Dubai: nach Putin kommt Putin / De Groene Amsterdamer: ...und zwar als Gorilla bzw. Hydra / Hachfeld in Neues Deutschland, Berlin: die Menschen kloppen sich / The Moscow Times: größte Demo seit 1993; und was macht der Kreml?



דניאל דגן - Man hat uns ein neues, freies und demokratisches Russland versprochen. Und was bekommen wir? Wir bekommen das, was sie hier vor Ihren Augen sehen. Mit Hilfe von Kollegen aus gleich fünf Ländern zeige ich Ihnen, was sich in Moskau in diesen Tagen abspielt. Frust. Protest. Demos. Und letztlich die Alleinherrschaft eines Mannes, der seine Machtgier nicht ablegen kann. Der begabte arabische Karikaturist Amer zeichnet die traurige Wahrheit: Egal, wie diese oder jene Wahlen ausgehen. Nach Putin kommt Putin!



Wie beim ZDF üblich fragen Sie bestimmt: Und was nun? Wird jetzt die Demokratie ausbrechen, nachdem so viele Menschen auf die Straße gegangen sind? Wird sich Russland jetzt ändern? Hat die neue, weitgehend spontane Bewegung eine Chance? Erleben wir eine kleine oder gar GROßE Revolution? Ist der Frühling im Kommen, obwohl die Jahreszeit eigentlich dagegen spricht?

Meine Antwort wird Sie bestimmt enttäuschen. Dafür ist sie aber realistisch. Ich hoffe, dass Sie es zu schätzen wissen (sonst würden Sie diese Zeilen nicht lesen, oder?). Die Freiheit und Transparenz, die sich die Demonstranten wünschen, wird noch sehr lange auf sich warten lassen. Was wir erleben bedeutet kein Übergang von einem autoritären Regime zur echten Demokratie.

Russland wurde über Jahrhunderte sehr schlecht regiert. Die korrupten Zaren haben das Land ausgebeutet und das Volk unterdrückt. Die Kommunisten haben eine Diktatur errichtet, die das riesige russische Reich daran hinderte, sein enormes Potenzial zu entfalten. Ein fortschritlliches Gesellschaftsmodell war es nie. Den echten Sozialismus - der mit Freiheit Hand in Hand geht! - gibt es praktisch nur HIER (wenn auch nur im winzig kleinen Rahmen).

Kurzum: In Russland fehlen demokratische Traditionen. Die neuen, einigermassen freien Institutionen sind viel zu schwach. Die Oligarchie um Putin hat viel zu viel Macht - sowohl wirtschaftlich als auch politisch. Sie wird sich durchsetzten. Die gute Nachricht ist, dass es überhaupt einen demokratischen Prozess gibt. Immer mehr Menschen engagieren sich für die Freiheit. Das ist die beste Garantie dafür, dass sich Russland doch noch ändern wird.

Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Russland: diesen Dämpfer hat Putin sich selbst zuzuschreiben


Freiheit in Arabien? hier spricht Ihr Spielverderber vom Dienst!

_________________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Schlagwörter: , , , , ,

Anmelden