Shana Tova heißt Gutes Neues Jahr / Happy Jewish New Year / שנה טובה תשע“ב

Moshik in Ma'ariv: Ratschläge von Erdogan an Ägypten / Eran Wolkovski in Ha'aretz: Uno-Show absolviert / Yediot: neue Führung für Arbeitspartei; Orient & Westen kommen zusammen / Shlomo Cohen in Israel Ha'yom: Sozialpolitik; Aufgabe für den Zauberer / Ronny Gordon in Jerusalem Post: noch gibt es Israel; Shana Tova



דניאל דגן - Heute abend beginnt das neue jüdische Jahr 5772. In Hebräisch stehen für diese beachtliche Zahl die Buchstaben תשע"ב . Der Blick der Juden in aller Welt richtet sich natürlich nach Israel. Das kleine Land ist nun mal das historische, religiöse, kulturelle und politische Zentrum des jüdischen Volkes. So ist es schon immer gewesen. Seit Menschengedenken.



Jude können sie jederzeit werden, wenn Sie es unbedingt wünschen. Ihre Herkunft spielt absolut keine Rolle. Doch Sie brauchen nicht Jude zu sein, um das große Ereignis mitzufeiern. Tauchen Sie ganz einfach ein Stück Apfel in Honig, wie in diesem Beitrag (Bild unten) gezeigt wird. Laut jüdischer Überlieferung garantiert Ihnen dieser einfache Genuß ein schönes, süsses Jahr. Es gibt natürlich noch vieles mehr, was Sie ohne Weiteres erleben können. Informieren Sie sich bitte hier und an anderen Stellen.

In Israel wird es wieder ein ganz normaler Tag sein. Sie können sich gerne davon überzeugen, indem Sie das Land besuchen und die Alltagsrealität miterleben. Die politischen Ereignisse sind natürlich wichtig. Aber das ist auch anderswo der Fall. Anhand der Zeichnungen oben können Sie sich einen kleinen Eindruck dessen verschaffen, was sich in den letzten Tage in und um Israel zugetragen hat. Spannend ist es allemal. Wie immer. Aber bitte nicht dramatisieren!

Hier noch diese kleine Nachhilfe. Sie erleichtert vielleicht das Verständnis: Der türkische Ministerpräsident Erdogan sucht die Konfrontation mit Israel. Die Abbas Show in der Uno liegt hinter uns. In der Arbeitspartei hat sich Shelly Yachimovicz gegen Amir Peretz durchgesetzt. Nun wollen sie an einem Strang ziehen. Die Familie von Shelly stammt aus Polen. Amir ist in Marroco geboren. Westen und Orient kommen zusammen. Die sozialen Proteste nehmen zu. Ein New Deal muss her. Noch existiert Israel. Selbst Die Linke hat eine Lebensbescheinigung für das jüdische Volk ausgestellt!

Shana Tova (Video) an meine Leser.

_________________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Schlagwörter: , , , , , , ,

Anmelden