Knesset Präsident Rivlin empfing arabische Abgeordnete: Muslime weltweit fasten & feiern / Ramadan: Wearing a modest white dress, pilgrims are equal before the eyes of God

Arutz 10, Israel TV: auf allen Kanälen Berichte über Ramadan / Yediot: Rivlin und die arabischen Knesset Kollegen bei einer feierlichen Ramadan Mahlzeit / Auch im Weissen Haus: US Präsident Obama mit muslimischen Amerikanern (Photo: Courtesy msnbc.msn.com)



In der muslimischen Welt fasten Millionen. Im Dorf Abu Gosch in der Nähe von Jerusalem beging Knesset Präsident Reuven Rivlin das Ramadan Fest mit arabischen Abgeordneten. Sonst streiten Rivlin und seine Kollegen heftig vom Rednerpult des Parlaments. An diesem Abend tauschten sie Witze und Sticheleien aus.



Araber in Israel haben viele Probleme und fühlen sich teilweise benachteiligt. Doch sie können frei und demokratisch ihre Rechte erkämpfen – was den meisten Menschen in der arabischen Welt leider noch verwehrt wird. Das wissen die arabischen Bürger Israels auch sehr zu schätzen. Sie sind ein wichtiger Teil der israelischen Gesellschaft und gestalten diese tagtäglich mit. Sie könnten eine Brücke sein, die den ersehnten Frieden mit der arabischen Umgebung näher bringt. Dafür beten sie in diesen Tagen auch..

“Dann werden die Schwerter zu Pflugmessern geschmiedet werden (Jes 2,4 ; Mich 4,3)…  und alle Völker in Frieden miteinander leben”

Ramadan - das große muslimische Fest

Der islamische Kalender

Lesen Sie bitte auch diesen Beitrag:

Israel hat den Hummus Krieg doch gewonnen! Auszug:



Auch an diesem Wochenende möchte ich gerne wieder melden: es ist friedlich in und um Israel! Selbst dann, wenn in Ihren Zeitungen etwas anders zu lesen stand...

Noch bis gestern hielt Israel diesen ehrenvollen Titel. Am israelischen Stand auf der Londoner Tourismus Messe haben Chefs aus Tel Aviv (ebenfalls eine kulinarische Metropole mit Spitzenleistungen!) vor einem Jahr die weltweit größte Schale Hummus zubereitet. Dafür wurden sie im Guinness Buch der Rekorde ausgezeichet...

Erstens: fast die Hälfte der Israelis kommen aus dem muslimischen Orient. es ist nur natürlich, dass sie ausgezeichnet arabische Spezialitäten zubereiten können. Keiner soll sich deswegen beleidigt fühlen!

_________________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Henryk Broder über die Hetze gegen den jüdischen Staat: besuchen Sie Israel, solange es noch existiert! / „Make sure to visit Israel as long as it still exists!“

Mein Kibbuz, Mishmar Ha’emek: hier werden die Kälbchen gut betreut / I bet you have never seen this before: Kindergarten for baby calves / משהו מן האגדות: בית תינוקות לעגלים

Sommer in der Stadt: Schafherde im Tiergarten! / Summer in the City: Our Town! Our fun! / אירופה טובלת בשמש; לא רק תל אביב סקסית

Expo, China: das globale, überdimensionale Dorf / Shanghai 2010: This is your world today… / העולם נפגש בשנחאי; ישראל מיוצגת – למרות הסתה ודה-לגיטמציה בכל רחבי תבל

Berlin: zweites Gipfeltreffen der Regierungen von Deutschland & Israel / German-Israeli summit in Berlin / ברלין: ממשלות גרמניה וישראל נפגשו לישיבת עבודה

Schlagwörter: , , , , ,

Anmelden