Warum Schweden? Warum just zum Lucia Fest? Selbstmordattentat in Stockholm / Sweden’s anti-Jewish sentiment and anti-Israel bias fail to prevent suicide bombing / Sprängde sig själv – mitt i julhandeln

 Aftonbladet: Mitten in Stockholm / The Local: ....sprengt sich ein Selbstmordattentäter in die Luft / Pamola Hjalmarsson, 5 Jahre alt, in Helsingborgs Dagblad: mein Weihnachtskalender / Svenska Dagbladet: Comic-Serie in verschneiter Winterlandschaft / Folket: Einladung zum Saint Lucy's Day, der morgen gefeiert wird



דניאל דגן - Nun ist auch Stockholm vom Terror durch Islamisten betroffen. In der Innenstadt sprengte sich ein Selbsmordattentäter in die Luft. Das Blutbad kam ausgerechnet zu Adventszeit. Und genau zwei Tage vor dem traditionsreichen Lucia Fest, das Licht, Freude und Hoffnung bringt. Es ereignete sich nahe der belebten Einkaufsstraße und Fußgängerzone Drottninggatand. Aus der Sicht von viele Schweden ist dieser Angriff nicht nachvollziehbar. Für ihre Begriffe bemüht sich ihr Land ganz besonders um Aussöhnung und Verständigung mit der muslimischen Welt.



In Stockholm werden Nobelpreise vergeben. In Stockholm erscheint die meistverkaufte Zeitung des Landes, Aftonbladet, die ganz offen gegen den jüdischen Staat hetzt - und das sogar in der Rubrik "Kultur". Der schwedische Erfolgsautor Henning Mankell verbreitet fast täglich Hass gegen Israel und ruft zur Auflösung des jüdischen Staates auf. In Schweden boykottieren mehrere Institutionen und Organisationen Waren aus Israel. Wie weit bloß will das sympathische Königreich noch gehen, um sich endlich für den ersehnten Persilschein von muslimischen Extremisten zu qualifizieren?

Die Terroristen müssen äusserst undankbar sein, wenn sie angesichts dieser Umstände ausgerechnet Stockholm als Ziel wählen. Doch genau das haben sie gestern abend getan. Und sie versprachen, den Kampf nicht aufzugeben, "solange ihr (Schweden) den Krieg gegen den Islam und die Erniedrigung des Propheten" fortsetzt.

Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Liberales Königreich Schweden: dürfen auch Muslime zum Tanzunterricht?

Stockholm Ritualmordlegende: Schweden im Kibbuz gegen die Hasstiraden aus Skandinavien

__________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Stockholm brennt; die Realität holt Schweden ein

Prinzessin Victoria, Schweden: es lohnt sich, Deutsch zu lernen; fragen Sie bitte Daniel (also mich) / The German Swedish Princess: is she able to speak the mother tongue of her mother?

Fauxpas in Stockholm, Empörung in Jerusalem: Schweden brüskiert die eigene mutige Botschafterin / Israeli-Swedish ties stained as Foreign Minister Carl Bildt is holding the rotating EU Presidency / עלילת הדם של הצהובון השוודי: שטוקהולם מתנערת מן השגרירה האמיצה בישראל

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Anmelden