Erst GIs, dann Geld: Obama in Korea / Salute to GIs comes before Economy / אובמה בקוריאה: תזכורת למלחמה שהיתה – ואזהרה מאיום מחודש

Stars & Stripes: Obama bei den GIs / Amerikaner in Afghanistan / New York Times: Kritik an der Abrüstungspolitik von Obama; Tenor - gute Absichten sind nicht genug (Zeichnung: Wink) / Riber in Sydsvenskan, Schweden: Kim beerbt Kim / NBC: Warnung an Nordkorea



דניאל דגן - Eigentlich kam Barack Obama nach Korea, um über die Weltwirtschaft zu reden. Doch ein US Präsident kann sich nicht in Korea aufhalten, ohne zunächst mit der Truppe zu sprechen. Obama traf die GIs in ihrer Garnison Yongsan in Seoul. Von dort aus überwachen sie die Grenze zwischen Nord und Südkorea. Der schreckliche, blutige Korea Konflikt ist bei den Amerikanern keineswegs vergessen. Mit diesem Überbleibsel des kalten Krieges haben sie immer noch zu tun. Die US Militärpräsenz in Korea bleibt sehr groß.



Von der diktatorischen Familiendynastie in Nordkorea drohte schon in den fünfziger Jahren Gefahr. Nun ist das arme Land auch noch eine Atommacht. Das lässt nicht nur Südkorea zittern. Japan - und eigentlich auch die mächtigen Nachbarn China und Russland sind zutiefst besorgt. Mit Nuklearwaffen in den Händen von Kim ist nicht zu spaßen.

Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Familienangelegenheit Nordkorea: Kim folgt Kim folgt Kim!!!

IMF Tagung, Korea: die Eigner unserer Welt ganz unter sich Auszug:

Was haben Sie am Wochenende gemacht? Sport getrieben? Vielleicht gelesen? Theater besucht? Dann haben Sie wohl kaum mitbekommen, dass die Besitzverhältnisse auf unserem Planeten neu geordnet wurden. Es gibt mehrere aufsteigende Eigentümer. Und es gibt natürlich welche, die Macht und Einfluss abgeben mussten. Darunter: die Mitglieder der europäischen Union sowie die USA. Mit anderen Worten: “Der Westen” musste hinnehmen, dass er weniger Gewicht in unserer neuen Welt hat.

__________________________

Danke für Ihren Besuch. Bitte weitersagen! / Thanks for your visit! Do spread the word! Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Anmelden