Export von Demokratie: auch unter Obama wird es nicht funktionieren / Afghanistan: Good Will alone won’t fix the problem / למה אובמה נכשל גם באפגניסטן

Huffington Post, Washington Times: Amerikaner denken über Ziele und Misserfolge in Afghanistan und im Irak nach / Dewat, Kabul: Wikileaks irritieren und demaskieren / das bringt die Hand, die eigentlich helfen wollte / The Daily Afghan, Larawbar: fremde Zeichen... Fremde Bilder... / Sabawoon: Wahlen durch Gewehrlauf gesehen / Karikaturist Zahid Khan (pukhtoons@gmail.com) in Sabawoon: Weltgefahr Terror / der Mensch auf Jagd - damals und heute



דניאל דגן - Afghanistan und kein Ende. Ich will keineswegs das Scheitern herbeireden. Doch aufgrund meiner Erfahrung kann ich schon jetzt sagen: mit dem Export von Demokratie und von westlichen Werten wird es nicht funktionieren. Noch weniger unter US Präsident Barack Obama, der neben einer Menge guten Willens soviel Schwäche zeigt und immer wieder soviel falsche Signale an die muslimische Welt sendet.



Auf diesen Seiten finden Sie viele Beiträge, die meine Aussagen untermauern. Doch am heutigen Sonntag wollen Sie vielleicht spazierengehen und nicht zuviel Zeit mit Lektüre verbringen. Ich empfehle daher, diese illustrierten Berichte kurz anzuschauen. Sie machen in Bild und Text anschaulich, warum Werte nicht ohne Weiteres von einer Kultur auf die andere übertragen werden können. Die Botschaft kommt auch dann an, wenn man nicht unbedingt jedes Wort versteht.

Lesen Sie hier weiter:

…und der Gewinner ist: Afghanistan! Bilder vom Alltag ohne Krieg Auszug:

Fest steht, dass Gewinner und Verlierer nicht klar auszumachen sind. Zu undurchsichtig ist die Lage. Fest steht auch, dass die Afghanen eine neue Chance bekommen, ihre Zukunft selbst zu gestalten. Es wird ein Prozess in Gang kommen, der von vielen Konflikten begleitet sein wird. Doch das wäre allemal besser als die Intervention von Aussen, die ihren Sinn schon längst verloren hat.

_________________

Danke für Ihren Besuch. Bitte weitersagen! / Thanks for your visit! Do spread the word! Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Ob in Afghanistan oder im Irak: die Ziele des Westens werden vor Ort ganz anders wahrgenommen / Afghanistan & Iraq at War: what Obama sees is not what America gets / על מלחמות טובות ורעות: כשלון אמריקני גם באפגניסטן, ה“בייבי“ של אובמה

Afghanistan: das wollte Ihnen Obama nicht verraten / Comment is free – unless your boss is Barack Obama / אובמה: עלבון לנתניהו – לא נורא; עלבון לנשיא – חס וחלילה

Al Kaida القاعدة‎ Rätsel: wir wissen bereits, dass wir nichts wissen / Al Qaeda: a replacement for al-Yazid alias al-Masri alias Who / סיכול ממוקד בפקיסטן: איפה הם אנשי אל קאעידה כולם

Taliban in Afghanistan, Al Shabab in Somalia, Al Shabwan in Yemen… alles bloß Al Kaida? / Bloodiest week and yet more casualties; „I’d throw away my medal… bring back the lads who died“ – Soldier

Bundespräsident im Labyrinth Afghanistan: Wege, Handelswege & Umwege / Alan Moir of The Age vs. President Horst Köhler of Germany: Lest We Forget… / על מה ולמה אנחנו נלחמים? אפגניסטן

Schlagwörter: , , ,

Anmelden