Libanon, Mord an Rafic Hariri: nun wird auch Sohn Saad Rafic bedroht / PM Saad Hariri calls world leaders… SOS Lebanon! / ראש ממשלת לבנון למנהיגי העולם: הצילו

Al Akbhbar: Rafic Harari (der Vater) - ermordert / Amos Biederman in Ha'aretz: Saad Rafic Harari (der Sohn) - aktuell von Nasrallah bedroht / Or Reichert sieht Nasrallah als Lenker der Armee; Regierung dazu: "ich weiß von nichts, mein Name ist Hase" / Barry in Jerusalem Post: Irans Präsident Ahmadinedschad zeigt dem US Nahost-Beauftragten George Mitchell den heißen Stuhl Libanon



דניאל דגן - Der Mord an Rafic Hariri im Jahre 2005 ist immer noch ein zentrales Thema in der libanesischen Politik. Nun hat das internationale Special Tribunal for Lebanon in den Haag den Iran-Proxy Hezbollah dazu aufgefordert, alle Informationen und Dokumente zum Anschlag gegen den früheren libanesischen Ministerpräsidenten zur Verfügung zu stellen.

El Nashba: das Tribunal verlangt Aufklärung; Nassrallah droht / Ousbou Al Arabe: arabische Politiker suchen einen Ausweg zu finden / Flotilla of the Fools: muslimische Extremisten und nützliche Idioten im Westen versuchen, auch Libanon in die Kontroverse um Gaza zu verwickeln / Leb Journal, Beirut: "wo jeder etwas zu sagen hat"



Hezbollah Chef Nasrallah reagierte mit einer flammenden TV-Rede, in der er sich rein zu waschen versuchte. Unmissverständlich war auch die klare, wenn auch unterschwellige Drohung: sollte Hezbollah auf die Anklagebank gestellt werden, wird es noch mehr Gewalt und Terror im Libanon geben. Schauen wir uns gemeinsam an, wie libanesische und israelische Medien die jüngsten Entwicklungen sehen.



Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Libanon: bald im Würgegriff der Islamisten?

Auch Ökumenischer Rat der Kirchen hetzt; Et tu, Brute? Auszug:

Bereits vor mehreren Wochen hat der Ökumenische Rat der Kirchen – eine Dachorganisation von vielen christlichen Kirchen weltweit – beschlossen, sich der Kampagne der Hetze gegen Israel und seiner Menschen anzuschließen. Somit erreichte der organisierte, institutionalisierte Hass auf Israel einen vorläufigen Höhepunkt. Eine passende Antwort gab in diesen Tagen der deutsche Koordinierungsrat der Gesellschaften für christlich-jüdische Zusammenarbeit, der in Bonn tagte.

__________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Fernost, Orient: der andere Blick / We in the West… do our Think Tanks see the real reality? / מערב ומזרח: ההתנשאות שלנו… החוכמה וההומור שלהם

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Anmelden