Paywall Journalismus: auch diese Mauer wird bald fallen / Our Blogs crack Murdoch’s Walls (Facebook & Twitter do their share as well) / בואו לקרוא ולהנות! אני לא מורדוך, בבקשה ל א לשלם

Times of London: hier wird kassiert / New York Times: Paywall wurde abgeschafft - und wird nun wieder errichtet / The New Yorker: News Desk kostet ein Vermögen / ...doch die Flut an Informationen macht Barrieren sinnlos / Washington Post: erst wird registriert / Hamburger Abendblatt: ...später wird kassiert / Huffington Post: scheitert Murdoch mit seinem Modell? Schadenfreude und Sommerspaß im erfolgreichsten Internet-Portal der USA / Washington Independent: Ihnen stehen alle diese Blogs zur Verfügung! Kostenlos!



דניאל דגן - Großverleger Rupert Murdoch will uns Leser dazu zwingen, für die Lektüre seiner Zeitungen zu zahlen. Verständlicherweise. Es kostet ja viel Geld, die Inhalte zu produzieren und zu verbreiten, die sein Medien-Imperium tagtäglich anbietet. Murdoch ist da nicht ganz allein. Mehrere andere Verleger versuchen das Gleiche. Die Modelle sind unterschiedlich. Doch das Muster wiederholt sich: erst diese scheinbar harmlose Registrierung... dann die nervige Befragung... und als nächster Schritt der Griff ins Portemonnaie.



Doch schon jetzt kann man feststellen, dass der Preis dieser Versuche vielfach zu hoch ist. Binnen weniger Tage verlor das britische Flagschiff von Murdoch, Times of London (hier können Sie zahlen), viele Tausende Leser. Sie sprangen einfach ab, weil sie gute Alternativen haben. In Großbritannien. Im eigenen englischen Sprachraum. In der weiten Welt. Bei wiederholten Hinweisen und Links auf Facebook, Twitter, Yahoo!, Buzz... überall im Netz.

Wir leben in einer neuen Welt. Das Angebot an soliden Informationen und guter Analyse ist groß. Es wird ständig erweitert und verbessert. Keiner besitzt ein Monopol auf Wahrheit und Qualität. Auch nicht traditionsreiche Blätter wie Times of London. Selbst der mächtige Murdoch wird es einsehen. Wer kassiert, der verliert.

Kostenlos und spannend! Lesen Sie bitte auch diese (und viele andere) Beiträge:

Erste Seite erste Sahne: The Front Pages that make your day

Sie sind mir viel wert; bitte NICHT zahlen!

__________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Anmelden