Museo del Mañana: in Rio beginnt die Zukunft / Brazil: World Leader from the Third World / ברזיל: חומה מסתירה פבלות; העתיד התחיל

Earthsummit 2012: Cidade Maravilhosa Rio in aller Munde / Domingo: Kunst der Zunkunft / El Mundo: ...wird hier erbaut; Museo del Mañana vor der Küste / ...schafft ein neues Stadt- und Weltbild / ...kreativ, innovativ, bestechend / Domingo Moda: die Reichen Brasilianer / BBC: ...wollen die Favelas von dieser traumhfaten Cidade Maravilhosa (Song) nicht mehr sehen / Ique in Jornal do Brasil: Präsident Lula an der Baustelle Weltmacht / ...wobei er als Nachfolgerin Dilma Rousseff unterstützt, die sich vom venezulanischen Diktator Chavéz inspirieren lässt / ...der Despot, der die unbequemen Medien zerschlägt



דניאל דגן - In Toronto, Canada, tagt der G20 Gipfel der wichtigsten Industrie Nationen. Das ist schon Vergangenheit. In Rio de Janeiro, Brasilien, wird der G20 Gipfel der wichtigsten Industrie Nationen in 2012 tagen. Er nennt sich höchstsymbolisch Earthsummit2012. Er wird da zu erleben sein, wo 2014 der nächste, XX Mundial stattfinden wird. Und da, wo 2016 die Sommer-Olympiada ausgetragen wird... das ist Zukunft. Und diese hat bereits begonnen. Hier sind nur einige wenige Hinweise auf neue, weltumfassende Ambitionen.



Die aufsteigende Macht Brasilien sieht sich schon jetzt als World Leader. Und sie betont ihre Herkunft und Verbundenheit: die Dritte Welt, die bisher wenig Gewicht in der Weltpolitik hatte. Regionen und Staaten, die kaum berücksichtigt wurden, als die aktuelle Weltordnung nach dem zweiten Weltkrieg geschaffen wurde.

Der wichtigste, sichtbarste Ausdruck der veralteten Weltordnung ist der Weltsicherheitsrat der UNO. Zwei ehemalige Kolonialmächte - Frankreich und Großbritannien - haben dort immer noch ein Vetorecht, obwohl ihr Gewicht schon lange nicht den gegenwärtigen Umständen entspricht.

Mit neuen, ehrgeizigen Projekten macht uns Brasilien vor, wie die Zukunft aussehen soll. Es ist beeindruckend. Es ist aber auch beängstigend, wenn man an die skrupellosen Methoden denkt, mit denen die neue Machtposition ausgebaut und zementiert werden soll.

Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Brasilien: die neue Baustelle der Weltpolitik

Offshore Oil-Exploitation: World Leader Brazil

__________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Neue Präsidentin Brasiliens: hier zeichnete sie Ique noch als Dilma atômica; wie wird sie mit ihrer Macht umgehen? / Dilma’s first days in office: New president signals a more measured international strategy for Brazil / סוף סוף נפטרנו מ-לולה; ברזיל והדילמה של דילמה

Mundial-Fieber !!! / Call it Football; call it Soccer; World Cup 2010 / לא רוצים לישון, רוצים להשתגע: מונדיאל

Aufsteigende Macht Brasilien: neue Baustelle Weltpolitik / Superpower Brazil? in the Middle East and beyond – Lula is leading in a new direction / ברזיל: לא רק קרנבל וכדורגל

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Anmelden