Euro: Requiem oder Lobgesang? / Agatha Christie, Manuel Barroso, Steve Bell: Euro’s party of life & death / מסיבה על הר הגעש?… אשכבה?… ברוסו מבטיח: האירו חי וקיים

Il Sole 24 Ore & Website Barroso: kein Tod! Versprochen! / Il Sole: China macht seine Währung flexibler; Obama begrüsst / italienischer Chor: Requiem oder Lobgesang? / Scribd Com: das hat uns die Elite versprochen / Harper Collings Publishers: Tanz auf dem Vulkan? / Steve Bell in Guardian, Großbritannien: so stirbt der Euro NICHT!



דניאל דגן - José Manuel Barroso hat der italienischen Tageszeitung Il Sole 24 Ore feierlich versprochen: der Euro wird nicht sterben. Er hat hinzugefügt, dass der Euro eine starke und stabile Währung wäre, die überall auf der Welt anerkannt und akzeptiert wird. Gute, lobende Worte, die einem Mut machen. Lebenselixier für eine Institution, die eine große Vertrauenskrise durchmacht.



Doch mit Worten allein kann man den Euro nicht retten. Und auch nicht die Regierungen, die recht bald an ihm bzw. an seiner Rettung scheitern könnten. Fragen Sie in Griechenland oder in Spanien nach. Fragen Sie Bundeskanzlerin Angela Merkel, die soviel mobilisieren und riskieren muss, um Barrosos stabile europäische Währung doch noch stabil zu halten.

Fragen Sie vor allem sich selbst: wie schwer wiegen die Euros, die Sie heute in der Tasche haben? Was können Sie damit anfangen? Und was vielleicht nicht mehr, weil sie womöglich an Kaufkraft verloren haben? Vielleicht haben Sie Ideen, wie der Euro weiter stabilisiert werden kann? Vielleicht sind Ihre Ideen interessanter als die Durchhalteparolen von Barroso?

Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

In der Acropolis Taverna wird nur noch Sauerkraut serviert

1000 Euro in Athen versteckt... suchen Sie den Schatz!

__________________________

Danke für Ihren Besuch. Bitte weitersagen! / Thanks for your visit! Do spread the word! Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo! For English version please use Google or other translation tools / Feedback: info(at)danieldagan.com

Londoner Skandal: viele Fragen & eine klare Antwort; die Pressefreiheit ist nicht gefährdet! / Scandal edges closer to Cameron; „They’re all in it together“ / לונדון: גם קמרון מעורב? השערוריה מסתעפת

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Anmelden