Guantanamo auf australischem Boden? bis heute morgen wusste ich das auch nicht! / Detention Camps for Boat People: Australia, are you the Promised Land? / אוסטרליה: מה קורה בדרך לארץ המובטחת

Sydney Morning Herald: Lichter & Wohlstand ziehen an! / Leunig in The Age: schwerer Seegang für Flüchtlinge / World Atlas: dahin werden sie abgeschoben; Christmas Island / Crikey: ...in das australische Guantanamo! / Nicholson in The Australian: weil sich die Weißen zunehmend als Fremde im eigenen Land fühlen / Alan Moir, The Age: sie ertrinken nicht... sie sagen bloß Hallo... / Boat People unterwegs; auch die Regierung braucht Hilfe! / Nicholson, The Australian: ...na, dann schicken wir diese Fremde aus Sri Lanka in die Christmas-Island-Walachei / ...wo alle natürlich gleich behandelt werden / Aufmacher in The Australien: Flüchtlingslager nun auch in der westaustralischen Wüste; neben einer ehemaligen Goldmine...



דניאל דגן ‏‏‏ - Australien hat es nicht leicht. Alle Flüchtlinge Asiens wollen auf den Roten Kontinent. Das ist für sie das nächste westliche Land, wo Freiheit herrscht und Wohlstand erreichbar ist. Es kommen aber nicht nur "echte" Flüchtlinge, die aus ihrer angestammten Heimat vertrieben werden. Es kommen einfach sehr viele Menschen, die ihr Los verbessern wollen. Die meisten von ihnen erreichen die Küsten Australiens illegal. Oder nicht mal das. Sie ertrinken oft auf dem langen Seeweg zum ersehnten Ziel...



Australien hat es gut. Der rote Kontinent liegt weit weit ab, irgendwo auf der südlichen Erdhalbkugel. Er zieht nicht so viel Aufmerksamkeit auf sich. Kaum einer schaut hin, wie die Menschen behandelt werden. Wie man sie ihrem Schicksal in wackligen Booten unbewusst (und manchmal leider auch bewusst...) überlässt. Kaum einer kritisiert, wenn sich Australien gegen diese Masseneinwanderung von Fremden schützt. Kaum einer dokumentiert und belegt, wie sie abgeschoben werden. Oder wie sie aus der Gesellschaft ferngehalten werden.

Zum Glück gibt es die Kritiker im eigenen Land. Sie machen auf ein Problem aufmerksam, das es natürlich auch in Europa gibt. Sie zeigen uns Misstände, die einfach nicht akzeptabel sind. Sie sind das Gewissen Australiens. Sie transportieren die Botschaft, dass der rote Kontinent ein Teil der zivilisierten Welt ist, in der die kritischen Stimmen gehört und beachtet werden.

Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Haben Sie schon einen Koffer in The Outback?

Go for the Shark in Cairns: a survival guide for individuals who leave the world behind...

___________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Obama und ich zur Lage der Wahlkampf-Nation USA / Stump Speech of the Union 2012 / נאום לאומה: אובמה מפגין נחישות

Guantanamo, Afghanistan, Iran… Obama enttäuscht seine Anhänger / Obama & the Muslim World: wishful thinking gives way to disenchantment / אפגניסטן, גואנטנאמו, טרור, איראן: אובמה מאכזב את חסידיו

Schlagwörter:

Anmelden