Ölpest Karikaturen: nur noch Künstler können die Katastrophe erträglich machen! / A postcard from paradise: „a pipe of Big Oil Influence coming in a straight line to the lawmakers“

Huffington Post: schon mit einem Lunch konnte BP die Politiker beeinflussen / Matt Davies in The Journal News, Westchester, New York: BP Lobbyisten versorgen Congressmen in Capitol Hill / links im Bild Öldrillen... rechts Klopapier zum abwischen... / Elroto in El País, Madrid: das Ergebnis / Marc Murphy in The Courier Journal, Kentucky: Schuldzuweisungen / links Realität... rechts Pläne für Alternativenergie; was ist sichtbar? / Jim McCloskey in The Daily New Leader, Staunton, Virginia: BP Pilot hat alles unter Kontrolle! / Doug MacGregor in The News-Press (Fort Myers, Florida): Reflektionen... Gedanken... / Marc Murphy in The Courier Journal, Kentucky: Schuldzuweisungen / links Realität... rechts Pläne für Alternativenergie; was ist sichtbar? / Jim McCloskey in The Daily New Leader, Staunton, Virginia: BP Pilot hat alles unter Kontrolle! / Doug MacGregor in The News-Press (Fort Myers, Florida): Reflektionen... Gedanken...



Ölpest im Gulf of Mexico: eigentlich ist alles schon gesagt worden. Schauen Sie sich bitte die Links unten an. Sie finden viel an Informationen, Analyse und Hinweise zum Weiterlesen. Nun aber lassen wir die Künstler zu Wort kommen. Sie sind wohl die einzigen, die mitten in dieser hausgemachten Katastrophe den Alltag noch verschönern können. Die Fähigkeit haben sie wohl. Zum Glück!



Schuldzuweisungen... Absturz... Reflektionen beim Sonnenuntergang...

Flut von Ideen... Ölpest Chart... Verhaltenswechsel bei Meerestieren...

Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Politik & Wirtschaft stecken unter einer Ölpest-Decke!

Herren über Leben & Ölpest: wer hat wieviel verdient? Auszug:

Gulf of Mexico oder Gulf of Cheney? Es wird immer klarer: Erdöl Giganten, die von der Politik favorisiert wurden, haben die Umweltkatastrophe an der Südküste der USA verursacht. Bleibt nun zu untersuchen, ob sich manche Verantwortlichen persönlich bereicherten, als die gefährlichen Genehmigungen erteilt wurden.

Inwieweit ist die frühere US-Regierung von George W. Bush und Vizepräsident Dick Cheney involviert? Welche Rolle spielte die jetzige Administration von Barack Obama, die ja noch vor kurzem leichtsinning Erdölbohrungen an den Küsten der USA genehmigte?

___________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Anmelden