Touristenmagnet Bangkok: Live-Bericht aus dem Red Shirt District / Thailand: Inside the Red City / בנקוק, תאילנד: דיווח חי מן הרובע האדום

Thailand Maps: das Land und die Region / Nation Weekly: bereits im Februar wurde vor Blutbad gewarnt / New York Times: ...Gewaltausbruch / ...doch der König ist schwach und hilflos / Bangkok Post: Ministerpräsident Abhisit Vejjajiva warnt die Rebellen / sie aber verkünden Bürgerkrieg / Stadt in Stadt - auch mit Radiostation / Essensrationen / Toiletten für die Kämpfer / Entspannung wie auf der Kirmes



דניאל דגן - Thailand. Die Situation in Bangkok ist äusserst explosiv. Die Rebellen, die sich Red Shirts nennen, haben sich in einem zentralen Stadtteil verschanzt. Sie sind fest entschlossen, weiterhin auszuharren. Die Regierung will sie aber aushungern. Notfalls plant sie sogar, den Aufstand mit Waffengewalt zu brechen. Viele Todesopfer sind schon zu beklagen.



Allmählich muss auch die Welt - einschließlich Europa - die Situation zur Kenntnis nehmen. Vielleicht auch handeln. Was im fernen Osten passiert ist uns im Westen kaum bewusst, obwohl es Stabilität und Wohlstand in der ganzen Welt beeinflusst. Wer kennt schon die Hintergründe dessen, was in Thailand stattfindet? Wann hat sich die EU zuletzt damit befasst?

The Nation, Bangkok: Chronologie der Kämpfe, die immer mehr Todesopfer fordern

Sind Menschenrechtsorganisationen vor Ort vertreten? Oder beschäftigen sie sich obsessiv nur mit bestimmten Schauplätzen sowie mit politisch motivierten Verurteilungen, die leider sehr oft im Sinne von berüchtigten Diktatoren verfasst werden? Wo ist das Rote Kreuz? Sind Mittel vorhanden, um Erste Hilfe zu leisten? Haben wir nicht falsche Prioritäten gesetzt? Diese Fragen müssen uns alle in nächster Zeit beschäftigen. Doch zunächst gilt es, die Lage zu beruhigen und ein weiteres Blutbad zu verhindern.

Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Malaysia, Fernost: Streit um das Wort Allah

Jemen, Somalia und mehr... Prioritäten falsch gesetzt?

Heuchelei ist passé! Doch können wir die Wahrheit ertragen?

___________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Bangkok authentisch: Massage der Gefühle; Wirrwarr der Fronten… / A postcard from the heart of Bangkok; certainly still exotic – but not entertaining, alas… / כאן בנגקוק; מסאז‘ קרבי בלב העיר

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Anmelden