Griechenland, Euro-Untergang: droht die Apokalypse αποκάλυψις? / Bailout to save the Euro: is Greece delivering another Trojan Horse? / רק היוונים יכולים לחלץ את יוון מן המשבר

The Economist, Großbritannien: Acropolis oder Apokalypse? / ...nur noch drei Jahre zur Euro-Rettung / Focus: UNSER Geld! / Wirtschaftwoche: trojanisches Pferd... lauter Tricks...



דניאל דגן - Von Natur aus bin ich ein Optimist. Ich will es auch unbedingt bleiben. Doch das, was nun in und um Griechenland geschieht ist nicht gerade ermutigend. Die Menschen protestieren und demonstrieren. Leider sind auch schon Todesopfer zu beklagen. Ein Generalstreik lähmt das ganze Land.

Acropolis... Apokalypse... die Ähnlichkeit macht ängstlich...

Man braucht kein Experte zu sein, um zu ahnen: unter solchen Umständen kann keine wirtschaftliche Erholung stattfinden. Im Gegenteil - die Wirtschaft Griechenlands kommt noch tiefer in die Misere. Menschen wenden Gewalt an, um ihren Frustrationen Luft zu machen. Obwohl ein umfangreiches Hilfspaket beschlossen wurde, das wiederum den Zorn der Menschen in anderen Ländern der Eurozone hervorruft...

Hilferuf von dem Balkon... doch jede Hilfe kam zu spät...

Focus: es wird eben noch MEHR kosten / Wonderland: ...Wunder kommt vorerst nicht / To Bhma: Hilferuf bei Unruhen in Athen / Espresso: für diese Frau kam jede Hilfe zu spät

Zurzeit steht es nicht gut um das große und großartige Projekt gemeinsame Währung. Man muss schon bald an Konsequenzen denken. Man muss die Regeln flexibler gestalten, damit jedes Land seine spezifischen Probleme in eigener Regie beheben kann. Innerhalb - oder notfalls auch außerhalb! -  der Eurozone. Denn eins steht fest: niemand kann mit den Problemen der hellenischen Wirtschaft und Gesellschaft besser umgehen als die Griechen selbt. Es bleibt bei der alten Weisheit: Selbsthilfe ist die beste Hilfe!

Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Man kann nur das ausgeben, was man einnimmt...

Die Krise kommt auch nach Spanien: ¿Quién es el Loco, Señor Zapatero?

___________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo. Thank you! For English version please use Google or other translation tools

Europäisches Sparmenü: in der Acropolis Taverna wird nur noch Sauerkraut serviert! / Not just in the UK: choppers are kept busy… budget axe falls on the rest of Europe as well… / אירופה במשבר: קיצוצים

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Anmelden