Neues Panorama der wohl schönsten, wenn auch teuersten Stadt der Welt… / Paris: c’est vrais, elle est chère comme ville… mais jamais trop cher! / פאריס שלי דווקא אינה יקרה

The Economist: von der Flut der Daten / ...ergibt sich: Paris am teuersten! / "Trop cher" lautet ZU teuer / Figaro: unser Paris wohl das teuerste... / Le Monde tröstet: hier in Paris ist die Mode zuhause... / Libération: hier vielleicht die schönsten Fassaden / ...man braucht bloß richtig hinzugucken! / Libération: bestechendes Panorama von Paris wurde kreiert... alte Schönheit... neue Technologie... die Bilder sprechen für sich...



דניאל דגן - Wieder schimpfen die Engländer auf Paris! Die Londoner, sonst angesehene Zeitschrift The Economist berichtet, dass Paris die teuerste Stadt der Welt wäre! Was steckt hinter dieser gemeinen Behauptung? Vermutlich die Absicht, die Menschen von Besuchen in Paris abzuhalten um sie nach London zu locken!



London hat natürlich seine Vorzüge. Kein Zweifel! Doch mit Paris kann es schlecht konkurrieren. Um London einigermassen wie ein König genießen zu können braucht man ja ein dickes Portemonnaie. In Paris dagegen fühlt sich selbst ein Clochard wie der König von England. Die Stadt gibt es einfach her - auch wenn man nicht in prächtigen Palästen absteigt!

Im übrigen steht gar nicht fest, ob die "Untersuchung" von The Economist wissenschaftlich fundiert ist. Es gibt ja Tausende Methoden, Wohlstand und Teuerungsrate zu vergleichen. Vielleicht wurde gerade die eine ausgesucht, die für Paris ungünstig ist? Das kann sehr wohl der Fall sein!

Schließlich vergessen die Engländer wohl, dass ein Verre du Vin (und zwar guter Wein!) in Paris günstiger ist als Guinness, Wasser oder gar Coca Cola. Die Qualität besteht ja auch in der Lebensart, savoir vivre, was die Franzosen nun mal besser als die Engländer beherrschen.

Also ab nach Paris! Auch wenn ein Abstecher nach London immer wieder lohnend ist - Paris bleibt Paris!

Entdecken Sie Paris neu! Mit diesem zaubrhaften Projekt wird nun ein Panorama von Paris angeboten, das seinesgleichen sucht. Es besteht aus 2346 einzelnen Fotos und bietet hohe Auflösung in bester Qualität. Erleben Sie mehr hier:

Paris Gigapixels (English / Français)

Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Joie de vivre Index statt Dax!

Le grand emprunt: Pari sur l'avenir? Battage médiatique?

Nun auch in Berlin: essen wie Gott in Frankreich!

________________________________________

Please also follow us on Facebook & Twitter

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Anmelden