Biblioburro, Kolumbien: die Bücher kommen per Esel! / Burros y Libros, Columbia: las letras trascienden fronteras / Luis Soriano: a hero who makes a difference / קולומביה, ביבליובורו: חמורים מביאים ספרים

El Maniatico de la Lectura: Lateinamerika liebt Bücher, Bücher, Bücher... / New York Times: Luis Sopiano macht Freude durch Lektüre... / ...und zwar in dieser abgelegenen Region, wo Armut und Krieg herrschen / France24: er kommt auf dem Esel / Hoy Diario del Magdalena: diese regionale Zeitung hat ihn bekannt gemacht (hier Bericht über Folklore) / Ayoka Production stellte diese Bilder in YouTube: Biblioburro unterwegs in Magdalena... / Caracol TV: über Grenzen hinweg - Bücher... / ...in Magdalena, wo übrigens Schriftsteller Gabriel García Márquez herkommt / CNN: die Buchstaben wandern... danke an den Held, Luis Soriano



דניאל דגן - Diese ungewöhnliche Geschichte bewegt Südamerika. Vor allem die Kinder im lateinamerikanischen, fernen Kontinent, der von Europa kaum beachtet wird. Es geschieht in einer abgelegenen Region, die von Armut, Not und Krieg gezeichnet ist.



Ein Mensch bringt den Kleinen die Lektüre bei. Er engagiert sich für die Kinder. Er fördert ihre Talente. Er begeistert sie. Er bringt ihnen Freude. Und er hilft ihnen wohl, eines Tages über Bildung und Ausbildung ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.

Der 38 jährige Luis Soriano hat seine Bibliothek vor über zehn Jahren gegründet. Seitdem reitet er auf dem Esel von Gemeinde zu Gemeinde, um den Kindern seine Bücher zu bringen. Er liest vor. Er lehrt. Er zeigt den Kindern die weite, offene Welt, die er selbst noch nie bereiste... über die Buchstaben... über die Erzählungen... über die Fantasie der Autoren, die die Kleinen immer wieder begeistern können...

Biblioburro - Bibliothek per Esel - umfasst heute schon viele Tausende Bücher. Recht bald wird sie ein festes Gebäude bekommen, das über Spenden finanziert wird. Die Bücher werden somit immer mehr Kinder erreichen.

Nun wandern die Bücher schon auf über 20 Esel, die von den Helfern eingesetzt werden. Luis Soriano ist es gelungen, eine Bewegung in Gang zu setzen. Er hat viele Menschen mit seiner Passion anstecken können. Und vor allem die Kinder, die auf den nächsten Besuch von Biblioburro ungeduldig warten...



Lesen Sie bitte auch diese Beiträge:

Sturheit & Engagement von Eseln & Menschen wirken: Khulan, Mongolei

Biblioburro (Spanisch / Español)

Selbst Selbstmordattentäter zittern vor Angst: die Llamas kommen!

________________________________________

Please also follow us on Facebook & Twitter

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Anmelden