Direkt aus Jerusalem: Oren Nahari verkündet das Wunder von Nürnberg! / Children of the World in Nuremberg, 60 years later: Fair Play with Toy Fair / נירנברג, יריד הצעצועים

Daily Telegraph, London: zwar ist der Mittelstand von der Krise hart getroffen... / Franken TV: ...doch auf Spielen kein Verzicht! Spielwarenmesse steht im Zeichen der Fussball Weltmeisterschaft / Nürnberg bekommt hohen Besuch: Homer Simpson! / er trifft Bürgermeister Horst Förther bevor er säuft und sich von Animiermädchen verführen lässt / B2B, Mittelstand Portal: auch dieses Baby lässt sich für Fussball begeistern! / TAZ warnt: Gift im Kinderzimmer! / Beijing Daily: doch die Chinesen haben Eigeninteresse, diese verspielten Kinder zu schützen... / Hong Kong: ...zumal sie ja die zweitgrößte Spielwarenmesse der Welt gestalten... / Sydney Morning Herald: ...die sich als echte Konkurrenz für Nürnberg etabliert! / Abendzeitung: Spielwarenmesse lässt sich auch mit TV-Show kombinieren! / Doll Factory, Spanien: Toll! / Kreativität: in Spielwaren ist das kleine Israel ganz GROß



דניאל דגן - Meine Leser werden mich entschuldigen. Heute bin ich halt etwas verspielt. Dafür gibt es einen guten Grund. Eben die größte und wohl spannenste Spielwarenmesse der Welt. Ausgerechnet in Nürnberg!



Die Messe öffnet ihre Tore erst heute. Doch für mich begann sie schon gestern mit einem kleinen Wunder. Mein Kollege Oren Nahari von Israel Rundfunk & TV IBA rief an und hat um einen umfassenden Bericht über das große Weltereignis gebeten!

Nürnberg kenne ich nicht schlecht. Zufällig war ich vor kurzem da, um über das Thema Kibbuz zu sprechen. Ich war unter guten deutschen Freunden, die sich für Israel engagieren, und mich unter anderem zur verlassenen Zeppelintribüne führten. Es waren nur wenige Tage vor Yom Ha'shoa. Über 60 Jahre danach...

Doch heute blickt man - auch und gerade in Israel! - auf  60 Jahre Toy Fair in Nürnberg. Auch wenn manche linksgerichteten Politiker in dieser Stadt - auch welche, die hohe Ämter bekleiden - es wohl lieben, Israel zu hassen... auch wenn man als Freund Israels in Nürnberg immer wieder viel Gegenwind spürt...

Wir feiern mit. Für die Kinder in aller Welt! Und für die beachtliche Leistung von Nürnberg, diese großartige Toy Fair so fantasievoll und erfolgreich zu gestalten!

___________________________________

Please also follow us on Facebook & Twitter

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Anmelden