MEHR Minarette & Burkas für Europa: JA oder NEIN? / Switzerland: a woman dressed in a burka in front of black minarets standing on a Swiss flag… / צריח למואזין? אירופה טרם החליטה

The Australien zeigt Gebet von Frauen in Mecca; auch im Roten Kontinent immer mehr Muslime / Schweizer TV widmet dem Islam ein Dossier; hier die Kaba in Mecca / Asia News: Kamele in Lahor, Pakistan; ein Bild, dass viele in Europa mit Muslimen verbinden / Alter Media: ...ein Kontinent, in dem immer mehr Minarette errichten werden / Warnung in LimitsToGrowth.com: Frankreich schon weitgehend muslimisch / Liberation, Frankreich, sinnt über nationale Identität; wie kann man sie bewahren? / ...und berichtet über das Referendum in der Schweiz / N24: im Nachbarland erwärgt die Justizministerin auch noch Burka Verbot / Tagblatt: in der sonst ruhigen Schweiz heftiger Streit / TimeOut.com: Warnung vor dem Islam auch in London /  Blogspot: wie skurril & teuflisch darf es auf unseren Straßen sein? / Welt Kompakt: etwas wie in der Kunst? Tim Burton zeigt hier "Blue Girl with Wine"  (MoMA, New York) / Abendzeitung, München: der Laufsteg ist für jede Menge Fantasie frei / GQ: für Gentlemen ist Nicole Kidman so ein attraktriver Blickfang / "Fashionable Burkas" bei ReligiousFreaks.com



דניאל דגן - Immer mehr Muslime leben in Europa. In Frankreich und in Großbritanien sind es über zehn Prozent der Bevölkerung, in Deutschland und in der Schweiz lediglich fünf Prozent. Zuverlässige Angaben sind nicht immer vorhanden. Doch die Tendenz ist zweifelsohne steigend.

Diese verstärkte Präsenz von muslimischen Gemeinden macht manchen Angst und kommt mit viel Kontroversen einher. Insbesonders konzentrieren sich die Auseinandersetzungen um den Bau von Minaretten sowie um das Tragen von Burkas im öffentlichen Raum.



In der Schweiz wird es am 29. November ein Referendum darüber geben, ob Minarette zugelassen werden oder nicht. Einige Politiker - auch in der Regierung - erwägen schon Burka Verbot in der Öffentlichkeit. Der französische Präsident Nicolas Sarkozy hat es noch vor Monaten angeregt. Wie kann man das Zusammenleben von Christen und Muslimen friedlich gestalten? Welche Traditionen können gepflegt werden und welche nicht? Dürfen Minarette höher als Kirchen sein? Werden Burkas freiwillig getragen oder nicht? Drückt dieses Kleidungsstück Erniedrigung von Frauen aus? Die Debatte ist unausweichlich. Sie hat erst begonnen, und sie wird Europa noch lange beschäftigen und begleiten. Einfache Antworten gibt es nicht.

Ein Kontinent versucht, seine Prinzipien von Individualität und Religionsfreiheit umzusetzen, ohne dabei seine eigene Identität zu verlieren. Ein schwieriger Spagat, wie auch diese Berichte zeigen.

Das heikle Unterfangen muss gelingen - und zwar ohne Gewalt und Blutvergießen. Im Interesse von Muslimen und Christen gleichermaßen.

Lesen Sie bitte auch diesen Beitrag:

Orient & Westen / Tradition & Anpassung

_________________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Burka-Verbot: wann wird die arabische Revolution auch die unmenschliche Verschleierung erfassen? / France: woman defies new ban on veil / איסור לבישת בורקה בצרפת הנאורה

Frankreich zwischen Cancan & Corancan / Graffiti artist paints Cancan girls in burqas / Comment faire partager les valeurs républicaines? Pour Studio 55, la reponse c’est Le Corancan

Bücher über Islamisten und nützliche Idioten: die Verschleierung der Wahrheit / Pick up and read (as long as you are free): Veil the Unveiling… While Europe Slept… / ספרים על הברית הלא-קדושה בין „אירגוני זכויות אדם“ לבין האיסלאם הקיצוני

Moderne Solidarität à la française: Rachid zahlt die Geldstrafe für Burka-Tragende! / Burqa, France: une cagnotte Rachid Nekkaz pour payer les amendes / קנס על לבישת בורקה? אין בעייה, ראשיד ישלם

Liberales Königreich Schweden: dürfen auch Muslime zum Tanzunterricht? / Delayed but still relevant: Civil War in Stockholm’s Little Mogadishu / ממלכת שוודיה הליברלית: שיעור בריקוד למוסלמים

Schlagwörter: , , , , , ,

Anmelden