Berliner Mauerfall: die Freude über die Freiheit macht den Diktaturen Angst / Fall of Berlin Wall: China, Vietnam & Hugo Chávez are not amused / נפילת חומת ברלין: סין סוגרת אתרי אינטרנט, הוגו צ’אבס מסית נגד ארה“ב

DW-World: der vietnamesische Journalist Huy Duc verlor seinen Job, weil er in seinem Blog den Fall der Berliner Mauer lobte / News24.com: China blockiert seit Monaten jede Berichterstattung über das Fest der Freiheit / EpochTimes.de: Mauer Zensur in Peking / Telegraph: in Venezuela benutzt Diktator Hugo Chávez Mauer Graffiti, um Feindbilder zu verbreiten und Hass zu schüren.



דניאל דגן - Die Welt freut sich über den Fall der Berliner Mauer, die einst die Menschen im eigenen Land einsperren sollte. Es ist weltweit ein großes Fest für Freiheit und Demokratie.

Viele Journalisten aus aller Welt sind in Berlin, um authentische Eindrücke vor Ort zu sammeln und die Feierlichkeiten selbst zu erleben. Führende USA und andere TV Anstalten werden in den nächsten Tagen ihre Hauptnachrichten direkt aus Berlin übertragen.

Die bekanntesten Reporter aus Großbritanien, Frankreich, Italien und vielen anderen Ländern befinden sich schon in der deutschen Hauptstadt. Sie werden für Millionen Leser, Hörer und Zuschauer über das Geschehen berichten.

The Australian: Interesse auch im roten Kontinent / ARTE, Frankreich, zeigt Mauer-Tagebuch / New York Times: wo warst DU an diesem bestimmten, historischen Tag? / Financial Times: Abenteuer Einheit!



Doch es gibt auch Ausnahmen. Diktatoren und Despoten fürchten um ihre Macht. Da wo sie können, versuchen sie die Freude zu unterdrücken. Die Freiheit der Menschen macht ihnen Angst.



Mauern in der Welt... Beispiel Bulgairen Auszug:

...als Griechenland mit dem Bau von Zäunen an seiner Grenze zur Türkei begann wurde darüber häufig in bulgarischen Zeitungen berichtet. Nun baut Bulgarien selbst einen Zaun (manche nennen es Mauer) an seiner Grenze zur Türkei. Berichte darüber gibt es vor allem in der griechischen Presse. Keiner schmückt sich gerne mit Zäunen und Mauern. Schon gar nicht in Europa, in dem – eigentlich – die Grenzen schon längst fallen sollten...

_________________________________

Please also follow us on Facebook , Twitter & Yahoo!

Schlagwörter: , , , , , , ,

Anmelden